verwenden statt verschwenden

Seit 2014 retten wir in Jena Tag für Tag Lebensmittel vor dem Müll. Über 40 Tonnen jährlich.

spamtrap@fsjena.de

Der Fairteiler im Grünen Haus (Schillergäßchen 5) ist mindestens montags bis freitags außer feiertags je 10 bis 15 Uhr offen, manchmal auch außerhalb dieser Zeiten. Weitere Fairteiler gibt es in Jena derzeit nicht.

The Fairteiler at Grünes Haus (Schillergäßchen 5) is open on Mondays to Fridays except on holidays from 10 am to 3 pm and maybe beyond these hours. This is currently the only Fairteiler in Jena.

Es gibt einen Fairteiler im Grünen Haus (Schillergäßchen 5). Dort ist gleich hinterm Eingang rechts unter der Treppe eine kleine Ecke mit Regal und Kühlschrank. Das Grüne Haus hat Öffnungszeiten, die noch etwas variieren. Mindestens montags bis freitags außer feiertags je 10 bis 15 Uhr sollte das Haus offen sein. Außerhalb dieser Zeiten könnt ihr Glück haben und das Haus ebenfalls offen vorfinden. Weitere Fairteiler gibt es in Jena derzeit nicht.

Bitte beachtet die Regel: Was ihr anfasst, müsst ihr auch mitnehmen.

Hilfe beim Putzen des Fairteilers ist gern gesehen. Schreibt uns dazu an: h-spamschutz-i@fsjena.de

A Fairteiler for self-service food distribution is available at Grünes Haus (Schillergäßchen 5). Minimum opening hours are on Mondays to Fridays except on holidays from 10 am to 3 pm. Maybe you are lucky and can even use the Fairteiler outside these hours. This is currently the only Fairteiler in Jena.

For the English version, click here.

Liebe Menschen, es ist im Grünen Haus ein Fairteiler verfügbar. Trotzdem gibt es zusätzlich weiterhin bestimmte Zeiten, zu denen wir gerettete Lebensmittel fairteilen. In den nächsten Tagen gibt es folgende Termine:

Dienstag 24. Januar ab 16:15 DRK-Seniorenzentrum, Ernst-Schneller-Straße 10, Lobeda Ost
Mittwoch 25. Januar ab 16:00 Ortsteilrat Wenigenjena, Karl-Liebknecht-Straße 30, Wenigenjena
Donnerstag 26. Januar ab 16:15 Stadtteilbüro Winzerla, Anna-Siemsen-Straße 49, Winzerla
Freitag 27. Januar ab 16:30 Magdelstube, Magdelstieg 23, Süd
Dienstag 31. Januar ab 16:15 DRK-Seniorenzentrum, Ernst-Schneller-Straße 10, Lobeda Ost
Mittwoch 1. Februar ab 16:00 Ortsteilrat Wenigenjena, Karl-Liebknecht-Straße 30, Wenigenjena
Donnerstag 2. Februar ab 16:15 Stadtteilbüro Winzerla, Anna-Siemsen-Straße 49, Winzerla
Freitag 3. Februar ab 16:30 Magdelstube, Magdelstieg 23, Süd

📅 iCal-Kalender (HTTPS-Link)

Kommt gerne vorbei. Bitte achtet ganz besonders auf die Hygieneregeln:

Bei Fragen schreibt uns an: h-spamschutz-i@fsjena.de

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr auch zu unseren wöchentlichen Treffen kommen, immer montags 18 Uhr. Schreibt uns ebenfalls an, um den Ort zu erfahren.

Um unsere Kooperationen mit Betrieben zu unterstützen und dort Lebensmittel abzuholen, belest euch bitte auf foodsharing.de und meldet euch dort an.

English version – englische Übersetzung

Dear readers, one Fairteiler is available at Grünes Haus. Nevertheless, additionally there continue to be specific times at which food is distributed. In the coming days the times are as follows:

Tuesday 24th of January after 16:15 DRK-Seniorenzentrum, Ernst-Schneller-Straße 10, Lobeda Ost
Wednesday 25th of January after 16:00 Ortsteilrat Wenigenjena, Karl-Liebknecht-Straße 30, Wenigenjena
Thursday 26th of January after 16:15 Stadtteilbüro Winzerla, Anna-Siemsen-Straße 49, Winzerla
Friday 27th of January after 16:30 Magdelstube, Magdelstieg 23, Süd
Tuesday 31th of January after 16:15 DRK-Seniorenzentrum, Ernst-Schneller-Straße 10, Lobeda Ost
Wednesday 1st of February after 16:00 Ortsteilrat Wenigenjena, Karl-Liebknecht-Straße 30, Wenigenjena
Thursday 2nd of February after 16:15 Stadtteilbüro Winzerla, Anna-Siemsen-Straße 49, Winzerla
Friday 3rd of February after 16:30 Magdelstube, Magdelstieg 23, Süd

📅 iCal calendar (HTTPS link)

Please come by! Please make sure to follow hygienic rules:

In case of any open questions get in contact with us: h-nospam-i@fsjena.de

If you want to get active you can come to our weekly meetings, always on Mondays at 6 pm. Also send us a message to get to know the location.

To support our cooperations with companies and collect food from there, please read the stuff on foodsharing.de and sign up there.